Fürbitten zum 13. Sonntag im Lesejahr A 2005

P: Gott hat uns als sein Volk berufen. Zu ihm beten wir:

V: Zeige uns Wege, wie wir durch unser Zusammenleben als Christen heute den Menschen verkünden können, dass du in unserer Mitte lebst. Gott, unser Vater
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Erneuere den Geist der Armut in den Ordensgemeinschaften und bei den Priestern. Gott, unser Vater
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Ermutige alle Christen zur Gastfreundschaft gegenüber den Schwestern und Brüdern, die ihrer Hilfe wirklich bedürfen. Gott, unser Vater
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Hilf uns in der Nachfolge deines Sohnes das Kreuz auf uns zu nehmen, und das Leben auch dort zu verkünden, wo dein Name vergessen ist. Gott, unser Vater
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Du hast uns deinen Geist geschenkt. Durch Christus haben wir das Leben gewonnen, das trägt, heute, alle Tage und in Ewigkeit.
A: Amen