Fürbitten 2007 zum 1. Adventssonntag A

P: In unserer menschlichen Gestalt ist Gott zu uns gekommen. Wir halten Ausschau nach seinem Kommen in Herrlichkeit und beten:

V: Führe uns in das Gebet, das sich mit dir verbindet und darauf ausgerichtet ist, mit dir vertraut zu werden.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Lass die Feier des kleinen Adventes Jahr für Jahr für uns zur Vorbereitung auf die große Ankunft werden, wenn sich unser Leben und diese Welt in dir vollendet.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Gib uns, deiner Kirche, den Heiligen Geist, dass wir erfahren und bezeugen können, dass deine Ankunft unser Leben bereichert und erneuert.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Schenke allen Menschen, die einsam sind, die Freude, sich auf die Begegnung mit einem geliebten Partner freuen zu können.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Lass die Partner und Familien nie vergessen, welch großes Geschenk sie für einander sind.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Erneuere unsere Gesellschaft, dass deine Ankunft zur Frohen Botschaft wird für alle, die unter Ungerechtigkeit und Ausgrenzung leiden.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Wer dich liebt, ist in dir geborgen. Wer dich erkennt, dessen Auge wird klar für das was heute zu tun ist. Wer deine Liebe erfährt, ist beschenkt in Zeit und Ewigkeit.
A: Amen.