Fürbitten zum 1. Adventssonntag B 2008

P: Wir beten zu Gott, der uns nahe ist in dieser Zeit.

V: Wir beten für die Kirche, die Gemeinschaft aller Getauften, dass wir jetzt und heute neu auf dich vertrauen und unser Leben in Verbindung mit dir gestalten.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir beten für alle, die im Alltag untergehen, dass sie dich als das Ziel ihres Lebens entdecken und dadurch jeden Tag Kraft gewinnen.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir beten für alle, die ihre Ideale auf irgendwann verschieben, dass sie sich begeistern lassen von der Botschaft des Evangeliums.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir beten für die Menschen in Indien, dass sie Wege finden zum friedlichen Miteinander der Religionen und den Extremisten auf allen Seiten entgegen treten.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir beten für unsere Verstorbenen, dass sie dich in der Herrlichkeit deiner Liebe schauen dürfen.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Treu ist Gott, durch den wir berufen sind zur Gemeinschaft mit seinem Sohn Jesus Christus, unserem Herrn.
A: Amen.