Fürbitten zum 2. Adventssonntag C 2009

P: In dieser Adventszeit will Christus uns begegnen. Zu ihm rufen wir:

V: Engel stiegen auf und nieder, wo Jakob, der Stammvater des Volkes Israel, sein Haupt bettete. Sende deinem Volk Boten vom Himmel und höre sein Gebet. - Christus, höre uns
A: Christus, erhöre uns

V: Der Täufer Johannes ging dir als Bote voraus. Gib uns die Kraft, Sünde, Schuld und Ungerechtigkeit zu benennen und unsere Herzen zu dir zu bekehren. - Christus, höre uns
A: Christus, erhöre uns

V: In der Wüste hast du dich vorbereitet, den Menschen das Evangelium zu verkünden. Schenke uns in dieser Adventszeit Raum für Stille und Neuorientierung. - Christus, höre uns
A: Christus, erhöre uns

V: Dunkelheit bedeckt die Völker dieser Erde. Lass die Menschen ausschauen nach deinem Licht. - Christus, höre uns
A: Christus, erhöre uns

V: Du bist gekommen, dein Volk Israel zu erlösen. Mache die Stadt Jerusalem zum Zeichen der Hoffnung und Freude für alle Völker. - Christus, höre uns
A: Christus, erhöre uns

P: Du bist uns vorangegangen in die Herrlichkeit des Vaters. Du wirst wiederkommen, um diese Welt zu vollenden. Unter uns wirkt dein Geist, der uns die Freude der Hoffnung schenkt zu aller Zeit.
A: Amen.