Fürbitten zum 2. Sonntag der Osterzeit Lesejahr C 2004

P: Der Auferstandene Herr Jesus Christus hat uns als seine Jünger versammelt. Zu ihm tragen wir unsere Bitten.

V: Zeige uns in Zeiten der Mutlosigkeit und des Alltagstrottes Wege zum Neuanfang. - Christus, unser Herr!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Führe uns immer wieder zum Mahl des Leben zusammen, damit sich die Ostergnade in uns erneuert. - Christus, unser Herr!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Mache die Menschen wachsam, die über einem oberflächlichen Erfolg in Gefahr sind, das tiefere Ziel zu verfehlen. - Christus, unser Herr!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Führe den Staat Israel auf den Weg des Friedens und stärke alle, die sich um den Frieden bemühen. - Christus, unser Herr!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Lass unsere Verstorbenen teilhaben an der Auferstehung in dir. - Christus, unser Herr!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Du, Herr, schenkst uns die Gnade, dich zu erkennen. Sei du in unserer Mitte, heute, alle Tage bis in Ewigkeit.
A: Amen.