Fürbitten zum 31. Sonntag im Lesejahr B 2000

P: Herr, du Gott des Lebens. Dein Volk ist berufen, sich ganz auf dich auszurichten und dich zu loben. So tragen wir unsere Bitten vor dich hin:

V: Lenke unsere Gedanken, damit wir uns nicht verlieren an die Herrschaft von Menschen, sondern in allem deinen Willen suchen.
Lasset zum Herrn uns beten: A: Herr, erbarme dich.

V: Gib uns die Kraft das Evangelium dort zu leben, wo Menschen zu Opfern einer Kultur der Ungerechtigkeit werden.
Lasset zum Herrn uns beten: A: Herr, erbarme dich.

V: Erwecke in uns die Liebe, die keinen ausschließt, den du annimmst.
Lasset zum Herrn uns beten: A: Herr, erbarme dich.

V: Nimm unsere Seele, alles was wir sind und erstreben, auf in deine Herrlichkeit, wo wir hoffen mit denen vereint zu sein, die uns in diesem Leben nahe standen.
Lasset zum Herrn uns beten: A: Herr, erbarme dich.

P: So bitten wir dich, Jesus Christus, der uns Bruder ist und als Hoherpriester für uns vor dir steht in Ewigkeit.
A: Amen.