Fürbitten zum 3. Adventssonntag C 2012

P: Zu Gott, der Hoffnung seines Volkes, lasst uns beten:

V: Erfülle deine Kirche mit der Freude deiner Ankunft in diesen Tagen der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Mehre unter allen Christen Glaube, Hoffnung und Liebe, und führ sie im Vertrauen auf dich zusammen.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Stärke alle, die keine Hoffnung in sich spüren, und die nicht sehen, worin der Sinn ihres Lebens besteht.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Rufe Menschen aus unserer Mitte, durch Worte und Taten von deiner Nähe Zeugnis zu geben, und berufe junge Frauen und Männer, dir in den Ordensgemeinschaften oder als Priester zu dienen.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Mahne die Bischöfe und Priester durch das Beispiel des Täufers Johannes zur Demut.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Sei bei den Familien, die in diesen Tagen mit Krankheit und Leid konfrontiert werden.
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Die ganze Erde, Gott, soll erfahren, dass sie in dir ihren Ursprung hat, und dass du uns nahe bist. Dir sei Lob in Zeit und Ewigkeit.
A: Amen.