Fürbitten zum 7. Sonntag der Osterzeit Lesejahr A 1999

P: Herr, Jesus Christus, Du hast für uns zum Vater gebetet. Lass uns eins sein mit Dir.
Mit Deinem Gebet verbinden wir unsere Fürbitten:

V: Für Deine Kirche. Bewahre uns alle in Deiner Sendung, zusammen mit den Nachfolgern der Apostel. - Pause - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für die Menschen dieser Welt. Öffne unseren Blick für das Leben, das Du schenkst. - Pause - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für die Opfer des Krieges in Jugoslawien. Hilf ihnen, nicht zu verzweifeln, damit sie nicht in Gedanken des Hasses und der Rache vergessen, dass Du für alle Menschen am Kreuz gestorben bist. - Pause - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für unsere Gemeinde in Sankt Barbara. Bewahre uns in Deiner Sendung in dieser Welt. - Pause - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für unsere Verstorbenen. Nimm sie auf in die Herrlichkeit des Vaters. - Pause - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

P: Dir, Herr, ist die Macht über alle Menschen gegeben, damit Du allen Menschen, die an Dich glauben, das ewige Leben schenkst. Durch Dich loben wir Gott den Vater, jetzt und in Ewigkeit.
A: Amen.