Fürbitten zum 7. Sonntag im Lesejahr B 2003

P: In Jesus Christus erreicht uns das Wort Gottes, das in uns das Leben weckt. Darum beten wir:

V: Herr Jesus Christus, führe die Menschen aus der Sackgasse, die durch fremde Schuld oder unglückliche Umstände in eine ausweglose Situation geraten sind. - Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

V: Herr Jesus Christus, Führe die Sünder aus der Sackgasse, die durch ihre Schuld wie gelähmt sind und keine Hoffnung auf einen Neuanfang haben. - Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

V: Herr Jesus Christus, führe die Menschen aus der Sackgasse, die sich in Ideologien oder religiösen Vorstellungen verrannt haben. - Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

V: Herr Jesus Christus, führe die Völker aus der Sackgasse, wo sie durch Hass und Vorurteile oder das Versagen ihrer Führer in Krieg und Gewalt gefangen sind. - Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

P: Du, Herr, öffnest uns den Weg zum Vater. Dir danken wir in Ewigkeit.
A: Amen.