Fürbitten zum Hochfest Allerseelen 2003

P: Durch die Taufe hat Gott uns der Macht der Finsternis entrissen. Nicht dunkle Mächte und Gewalten herrschen über uns; in Christus, das Licht der Welt, setzen wir unser Vertrauen und beten:

V: Viele Menschen sind niedergedrückt von Sorgen. Zeige du ihnen neue Wege und stärke ihre Hoffnung. - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Am Beginn des Wintersemesters haben viele Studierende noch kein Zimmer. Schicke ihnen Menschen, die ihnen Hilfe sind.  - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Viele Menschen sind ohne Arbeit oder studieren, obwohl sie wissen, dass wenig Chance besteht einen Job zu finden. Hilf uns allen mitzubauen an einer gerechteren Wirtschaftsordnung. - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: In den Kirchen herrscht häufig Niedergeschlagenheit aufgrund sinkender Zahlen und knapper Finanzen. Wecke das Feuer des Glaubens in unseren Herzen. - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Am Allerseelensonntag beten wir für unsere Verstorbenen. Gib du ihnen für immer eine Heimat in deiner Herrlichkeit.  - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

P: Du, Herr Jesus Christus, hast uns Gott offenbart als den Vater aller. So trage unsere Bitten vor Gott und sei unser Heil, heute, alle Tage und in Ewigkeit.
A: Amen.