Fürbitten zum Fest Christi Himmelfahrt Lesejahr C 2000

P: Gepriesen sei Jesus Christus, der von der Erde erhöht wurde, um gegenwärtig zu sein in seiner Kirche. In seinem Geist lasst uns beten:

V: Für die Menschen, die unter der Herrschaft und Willkür anderer leiden. Schenke ihnen im Blick auf dich, den Herrn, Kraft zum Widerstand.
Christus, höre uns - A: Christus, erhöre uns.

V: Für die Menschen, die Herrschaft ausüben auf dieser Erde. Lass sie dich als Herrn über alles erkennen.
Christus, höre uns - A: Christus, erhöre uns.

V: Für die Kirche hier auf Erden. Erfülle du sie und lass sie als deinen Leib sichtbar werden vor den Menschen.
Christus, höre uns - A: Christus, erhöre uns.

V: Für alle, die auf dich hoffen. Erleuchte die Augen unseres Herzens, damit wir auf dich vertrauen, als den der wiederkommt.
Christus, höre uns - A: Christus, erhöre uns.

V: Für unsere Verstorbenen. Lass sie teilhaben an deiner Nähe zum Vater.
Christus, höre uns - A: Christus, erhöre uns.

P: Du, Herr, erweist deine Macht überragend und groß an den Gläubigen, die auf dich allein ihr Vertrauen setzen. Erfülle uns immerfort mit deinem Geist, damit wir in dir leben, heute und in Ewigkeit. - A: Amen.