Fürbitten zur Hochzeit - 6. September 2013 - Jak 1,2-8 - Was wirklich wichtig ist

1    Wir bitten für Jennifer und Ivan, dass sie glücklich werden in ihrer Ehe. Lass sie ihre Liebe niemals als Selbstverständlichkeit nehmen, sondern als Geschenk und Herausforderung. - Christus, höre uns!
A: Christus, erhöre uns!

2    Wir bitten für diese Familie, die zusammen mit Amalia heute von Gott gesegnet wird, dass sie in guten und auch in schwierigen Zeiten erfahren, dass du ihr tragender Grund und die Mitte ihres Lebens bist. - Christus, höre uns!
A: Christus, erhöre uns!

3    Wir bitten für alle, die den Lebensweg von Jennifer und Ivan bisher begleitet und bereichert haben. Für ihre Eltern, die ihnen das Leben schenkten, und ihre Familien und für alle, die ihnen in Freundschaft verbunden sind. - Christus, höre uns!
A: Christus, erhöre uns!

4    Wir bitten für alle, die am heutigen Tag nicht bei uns sein können, uns aber auch in diesem Augenblick ganz nahe sind. Für alle Notleidenden dieser Welt, für die Flüchtenden und Hungernden, für die Trauernden und Traurigen. - Christus, höre uns!
A: Christus, erhöre uns!