Fürbitten zu Ostern am Tage 2001

P: Herr Jesus Christus, in deiner Auferstehung hast du die Jünger versammelt und ihnen einen Weg gewiesen, miteinander Kirche zu sein. Wir bitten dich:

V: Erneuere deine Kirche, damit wir durch unser gemeinsames Beten und unser Mahl ein Zeugnis deiner Auferstehung geben. Christus, höre uns. A: Christus, erhöre uns.

V: Nimm dich der Menschen an, die einsam sind und keine Gemeinschaft finden. Christus, höre uns. A: Christus, erhöre uns.

V: Tröste die alten und kranken Menschen, die sich ausgeschlossen und allein gelassen fühlen. Christus, höre uns. A: Christus, erhöre uns.

V: Erbarme dich der Völker, die von Krieg und Gewalt gezeichnet sind und führe die Verantwortlichen zur Einsicht. Christus, höre uns. A: Christus, erhöre uns.

V: Versammle uns mit all unseren Verstorbenen einst zum Gastmahl in deiner immerwährenden Herrlichkeit. Christus, höre uns. A: Christus, erhöre uns.

P: Denn du bist die Auferstehung und das Leben. Durch dich preisen wir den Vater im Heiligen Geist.
A: Amen.