Fürbitten 2007 Weihnachten - am Morgen

P: Die Güte und Menschenliebe Gottes, unseres Retters, ist an diesem Tag erschienen. Lasst uns Gott loben:

V: Wir freuen uns an deiner Barmherzigkeit, dass du unter uns Menschen wohnen willst und unser Leben mit uns teilst.
A: Jubelt ihr Lande dem Herrn (GL 156)

V: Wir danken dir, dass du dein Wort in unser Herz gegeben hast, dass wir es immer tiefer erfassen und es uns mit dir verbindet.
A: Jubelt ihr Lande dem Herrn (GL 156)

V: Wir preisen dich für deine heiligen Engel, durch die du uns Menschen verkündet hast, wie sehr du uns liebst.
A: Jubelt ihr Lande dem Herrn (GL 156)

V: Wir danken dir für deine Schöpfung, für alles Gute, was du uns schenkst, und dass du uns Kraft gibst, dort wo es gilt Lasten zu tragen und Geduld zu üben.
A: Jubelt ihr Lande dem Herrn (GL 156)

V: Wir hoffen auf deine Treue im Leben und im Tod, denn du hast in Christus die Macht des Todes gebrochen
A: Jubelt ihr Lande dem Herrn (GL 156)

P: Du Gott Vater bist der Ursprung allen Seins. Du Herr, Jesus Christus, bist der eine Gott in unserem Fleisch. Du Heiliger Geist bist Gottes Lebensatem in uns. In diesem Geist loben wir dich, dreieiniger Gott in Ewigkeit.
A: Amen.