Fürbitten zum 11. Sonntag im Lesejahr A 2002

P: In Christi Tod und Auferstehung, ist das Reich Gottes angebrochen. Ihn bekennen wir als unseren Herrn und bitten:

V:  Wir beten für alle, die in der Taufe ein Glied der Kirche wurden. Befreie uns von Selbstgerechtigkeit - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns

V: Wir beten für die Bischöfe in der Nachfolge der Apostel. Stärke sie in ihrer Sendung, das Reich Gottes zu verkünden. - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns

V: Wir beten für das Volk der Juden, zu denen Jesus als erstes gesandt ist. Führe es auf den Weg, den Gott für sein auserwählte Volk bestimmt hat - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns

V: Wir beten für alle, die in der Suche nach Gerechtigkeit mutlos geworden sind. Lenke ihren Blick auf den gewaltlosen Sieg des Kreuzes und die Kraft der Auferstehung - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns

V: Wir beten für alle, die in Schuld verstrickt sind. Hilf ihnen neu anzufangen im Vertrauen auf deine Liebe - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns

V: Wir beten für unsere Verstorbenen. Vollende an ihnen, was du in der Taufe begonnen hast. - Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns

V: Du, Herr Jesus Christus, bist das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende. Umgreife in deiner Liebe unsere Welt, heute und in Ewigkeit.
A: Amen.