Fürbitten zum 2. Fastensonntag Lesejahr A 1993

P: Herr Jesus Christus, du bist der Weg zum Vater. Zu Dir wollen wir rufen:

V: Für alle, die vor wichtigen Entscheidungen ihres Lebens stehen. Schenke ihnen deinen Geist, damit sie einen richtigen Entschluss fassen können. Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für alle, deren Leben sich in einer Krise befindet, und die sich schwer tun, ihren Weg weiterzugehen. Zeige ihnen, was sie ändern können, und hilf ihnen, wo sie weitergehen müssen. Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für alle, die in der Flut täglicher Anforderungen zu versinken drohen. Lass sie nicht vor der Alltäglichkeit resignieren. Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für unsere Gemeinde. Hilf uns, die Erfahrungen, die jeder und jede einzelne von machen, miteinander zu teilen, damit dein Geist unter uns lebendig wird. Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

V: Für die Kirche. Stärke sie in allen ihren Gliedern, damit die Tage der Fastenzeit für sie eine Zeit der Erneuerung sind. Christus, höre uns.
A: Christus, erhöre uns.

P. Denn du bist der Anfang von allem. Führe uns zu dem Ziel, in dem sich unser Lebensweg erfüllt, Tag für Tag und in Ewigkeit. Amen.