Gebete zum 21. Sonntag im Lesejahr A 2002

Tagesgebet
Herr unser Gott,
du hast Israel, dein Volk, durch die Zeiten geführt
durch das Wort und das Beispiel der Propheten.
In der Fülle der Zeiten hast du deine Gegenwart offenbart
und allen Völkern den Heiland gesandt.
Gib, dass unser Herz erfüllt ist von ihm
und dass er die Mitte ist der Gemeinschaft aller Getauften..
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.