Gebete zum 2. Adventssonntag B 2002

Tagesgebet
Allmächtiger und barmherziger Gott,
du öffnest uns Wege, unser Leben in der Gemeinschaft mit dir neu zu beginnen.
Lass nicht zu, dass uns der Himmel verstellt wird,
und wir uns die Wege selbst versperren,
sondern führe uns durch deinen Geist,
aus dem wir im Ursprung erschaffen sind.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.

Gabengebet
Barmherziger Gott,
es sind einfache Gaben von Brot und Wein,
die wir zu deinem Altar bringen.
Komm uns zu Hilfe,
ergänze, was uns fehlt,
und erfülle, was wir ersehenen,
darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

Schlussgebet
Herr, unser Gott,
du hast uns dein Wort als Verheißung gegeben
und durch das Sakrament gestärkt auf dem Weg.
Begleite uns durch unsere Tage,
halte unsere Augen und Ohren offen,
dass wir in allem dich finden und alles in dir.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.