Gebete zum 2. Sonntag im Lesejahr A 1990 (Kindermesse)

Tagesgebet
Dreieiniger Gott,
seit Anbeginn der Zeiten willst du dir ein Volk versammeln,
das in Liebe und Einheit dein Reich erwartet.
Schenke den vielen Kirchen deinen Geist,
damit sie ein Werkzeug der Einheit werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.

Gabengebet
Herr unser Gott.
Wir bringen dir die Gaben Brot und Wein.
Mache Du sie uns zu Leib und Blut unseres Herrn Jesus Christus,
damit wir in dieser Feier das erwarten, was du uns schenken willst:
Die Einheit mit dir und untereinander im Heiligen Geist.
Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn.

Schlussgebet
Allmächtiger Gott,
Durch das Brot, das du uns schenkst, sind wir gestärkt worden.
Lass uns in dieser Kraft auf einander zugehen,
damit die Christen in dieser Welt
eine Gemeinschaft sind, die deine Liebe spürbar werden lässt für alle.
Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn.