Gebete 2004 zum 3. Sonntag im Lesejahr C

Tagesgebet
Du hast uns, Herr, unser Gott,
durch dein Wort geschaffen
und dein Wort uns auch als Weisung gegeben,
damit wir an das Ziel unseres Lebens gelangen.
Schenke uns allezeit Freude an deiner Weisung
und lass dein Gesetz zum Glück unsrer Tage werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.

Schlussgebet
Mit deinem Wort bist du unsere Freude,
dein Segen ist uns Stärke
und die himmlische Speise, die wir empfangen haben,
verbindet uns zur Kirche Jesu Christi, deines Sohnes.
Wir bitten dich, Gott unser Vater,
lass uns aus den Geschenken deiner Güte leben
und deine Gnade in uns fruchtbar werden
in Taten der Liebe.
Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.