Predigt zum 26. Sonntag im Lesejahr B 2006 (Markus)

  • Ort: Universitätsgottesdienst St. Ignatius Frankfurt
  • Datum: 1. Oktober 2006
  • Bibelstelle: Mk - 09,38-43.45.47-48

09,38-43.45.47-48

Hinweis: Die sehr kritischeAuseinandersetzung mit dem Editorial meines Mitbruders P. Martin Maier SJ in der Septemberausgabe von "Stimmen der Zeit" über das Bischofswort zur Mitarbeit im Verein 'Donum Vitae' (pdf) wird in der vorgetragenen Predigt so nicht vorkommen; ich werde auf die schriftliche Fassung im Internet verweisen.

1. Ein Evangelium

2. Ein Thema


3. Eine Interpretation

4. Eine Schlussüberlegung


 

 

Quellen:

Martin Maier SJ: "Subsidiarität und Donum vitae" , Stimmen der Zeit, Heft 9 September 2006, S. 577-578 (pdf)

"Über donum vitae. Hintergründe – Ziele - Selbstverständnis. Argumente für donum vitae zur Förderung des Schutzes des menschlichen Lebens" Aktualisiert am: 29.10.2003, bei : http://www.donumvitae.org

"Außerhalb der katholischen Kirche? Ein Zwischenruf zur Erklärung der deutschen Bischöfe zu Donum Vitae e.V. "
unterzeichnet von:
Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a. D., Präsident des ZdK 1972 – 1976
Prof. Dr. Hans Maier, Staatsminister a. D., Präsident des ZdK 1976 – 1988
Dr. Annette Schavan, Bundesministerin, Vizepräsidentin des ZdK 1994 – 2005
Dr. Walter Bayerlein, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a. D., Vizepräsident des ZdK 1976 – 2005
Dr. Hanna-Renate Laurien, Präsidentin des Berliner Abgeordnetenhauses a. D., Vizepräsidentin der Würz-
burger Synode 1971 – 1975
Prof. Dr. Hanspeter Heinz, Professor i. R. für Pastoraltheologie, Geistlicher Rektor im ZdK 1975 – 1980
Dr. Friedrich Kronenberg, ehem. Mitglied des Deutschen Bundestags, Generalsekretär des ZdK 1966 – 1999
http://www.donumvitae.de/download/pdf/Zwischenruf.pdf

 

Siehe auch den Artikel dazu von 2012 in der Herder Korrespondenz