Predigt zum Fest der hl. Familie (Lesejahr C) 2003

  • Ort: Universitätsgottesdienst St. Ignatius Frankfurt
  • Datum: 28.12.2003
  • Bibelstelle: 1 Sam - 01,20-22.24-28
"The Last Temptation of Christ"/"Die letzte Versuchung Christi" hat Martin Scorsese nach dem Roman von Nikos Kazantzakis (Drehbuch Paul Schrader) , nicht nach einer Evangeliumsvorlage gedreht. Der Film löste in manchen Kreisen heftige Ablehnung aus. Denn er schildert - und zeigt - als die Versuchung, die Jesus plagt, die Versuchung nach einem ruhigen Leben in bürgerlicher Normalität. Die drei Versuchungen Christi, die die Evangelien schildern, haben sicher nichts von ihrer Aktualität verloren. Aber Kazantzakis und Scorsese haben in diesem sehr intensiven Film deutlich gemacht, dass im Rückzug in das Private vielleicht die Hauptversuchung des christlichen Glaubens in der Gegenwart besteht.

1. Hanna und Samuel

2. Jesus - an Gott ausgeliefert

3. Berufung