Fürbitten zum 11. Sonntag im Lesejahr C 2016

P: Guter Gott, dein Geist führt die vielfältigen Glieder der einen Kirche Jesu Christi auf dem Weg der Ökumene immer mehr zur sichtbaren Einheit.

V: Wir bitten die für alle Christen in Hamburg und Deutschland: Zeige allen Kirchen in unserem Land, Wege neu anzufangen und für die Menschen da zu sein, zu denen du uns gesandt hast. - Guter Gott:
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir bitten für die Bischöfe und alle Christen der Orthodoxen Kirchen, die in diesen Tagen um den Beginn eines Pan-Orthodoxen Konzils aller Kirchen des Ostens ringen. Segne ihre Bemühungen, damit sie reiche Frucht tragen für einen lebendiges Zeugnis deiner Gegenwart in dieser Welt und die Einheit der Christen fördern. - Guter Gott:
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir bitten für alle, die zum Motorradgottesdienst nach Hamburg gekommen sind: Lass sie einen Tag voll Freude und der Erfahrung der Verbundenheit über alle Unterschiede hinweg erfahren. Segne alle, sie sich, ihre Freunde und ihre Familien heute besonders unter deinen Segen stellen wollen. - Guter Gott:
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir bitten für alle, die ihren Einfluss und ihre Macht missbraucht haben, die anderen geschadet und ihnen Leid zugefügt haben. Schenke ihnen die Erfahrung, dass das Offenbarwerden der Schuld vor dir ein Weg zur Heilung und zur Vergebung ist. - Guter Gott:
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Wir bitten für die Verstorbenen, an die wir heute besonders denken. Wir bitten für die verunglückten Motorradfahrer. Wir bitten für den verstorbenen Kossi Gagah. Zeige ihnen deine Güte und lass sie teilhaben am ewigen Leben. - Guter Gott:
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Du Gott bist unser Schutz, du bist unsere Stärke und unsere Freude. Dein sind wir in Zeit und Ewigkeit.
A: Amen.