Fürbitten zum Ostermontag 2015

Priester: Christus ist mit uns auf dem Weg, um die Herrlichkeit Gottes in unserem Leben zu offenbaren und uns als Gottes Volk zu versammeln. Ihn bitten wir:

V: Öffne den Kindern, die wir heute taufen, und allen Getauften die Augen, die Ohren und das Herz, damit sie die Osterbotschaft des lebendigen Gottes voll Freude in sich aufnehmen und durch ein Leben aus Liebe verkünden. - Christus, höre uns:
A: Christus, erhöre uns.

V: Schenke Enno, Clemens und allen Kindern dieser Erde, dass immer Menschen bei ihnen sind, die sie annehmen, wie sie sind, die sie lieben, denen sie vertrauen können und die immer für sie da sind und ihnen helfen. - Christus, höre uns:
A: Christus, erhöre uns.

V: Beschütze die, die in der Taufe zu Kindern Gottes werden, bei jedem ihrer Schritte und lass sie deine Zuneigung erfahren. - Christus, höre uns:
A: Christus, erhöre uns.

V: Hilf uns Wege zu finden, der Gewalt und der Ungerechtigkeit entgegen zu treten, und diejenigen herzlich bei uns aufzunehmen, die vor Krieg und Not auf der Flucht sind. - Christus, höre uns:
A: Christus, erhöre uns.

V: Lade unsere Verstorbenen ein zu dem ewigen Hochzeitsmahl in deinem Reich, vor allem den verstorbenen Ur-Opa Klemens und alle Verstorbenen, an die wir heute besonders denken. - Christus, höre uns:
A: Christus, erhöre uns.