Tagesgebet zum 5. Fastensonntag 2016

zum Tagesgebet

Du, Gott,
öffnest deinem Volk
Pfade durch die Wüste
und tränkst das trockene Land.

Du suchst in deiner Barmherzigkeit
immer neue Wege, unser Herz zu versöhnen.

So hast du dich kundgetan in deinem Sohn,
hast uns in ihm angenommen als deine Kinder
und dein Volk geladen zum Mahl des Bundes.

Gib uns einen hochherzigen Glauben,
damit wir in diesen vierzig Tagen
mit froher Hingabe dem Osterfest entgegeneilen.

Darum bitten wir durch Jesus Christus,
unsern Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in Ewigkeit. Amen.