Firmvorbereitung 10.03.01:
Aussagen der Firmlinge und Katecheten

(nachdem wir den Film "Das erste Evangelium - nach Matthäus" von Pier Paolo Passolini gesehen hatten)



von 10 Jugendlichen haben so viele den folgenden Aussagen zugestimmt:
Was beeindruckt mich an Jesus besonders? Was stört mich an Jesus oder Vorstellungen, die Leute von Jesus haben?
7x Mut - Widerstand gegen das Böse 4x hohe Ansprüche/fordert Perfektion
6x Nächstenliebe (gegenüber Kranken, Außenseitern, Kindern) 4x steht nicht zu seiner Familie
4x Selbstlosigkeit 2x ich kann nicht so häufig vergeben, wie er es fordert
3x Wunder 2x Feindesliebe - für mich nicht erfüllbar
3x weise und gerecht 1x ist Reichen gegenüber ablehnen
2x seine Aura - Menschen zu fesseln 1x wird als perfekt dargestellt
2x Heilen 1x verbreitet Angst
2x Verzicht 1x wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und mir nachfolgt ist meiner nicht würdig - arrogant
2x dass er für die Menschen/für uns starbt 1x hilft nur bestimmten Gruppen
2x wie er sich Gott unterwirft 1x hochnäsig (will Esel zum Reiten, Salbung)
1x Verzeihen 1x er hat eine zu eingeschossene Meinung
1x Stoff zum Nachdenken 1x arrogant
1x sein starker Wille 1x Feindesliebe - lebt sie selbst nicht indem es Pharisäer als Schlangenbrut bezeichnet
1x die Gradlinigkeit mit der er sein Ziel verfolgt 1x er wertet Tiere ab - wir sind mehr als sie
1x Gewaltlos aber nicht kraftlos 1x keine Frau an seiner Seite
1x wie er Gott bedingungslos geglaubt hat 1x prahlt mit Macht - -lässt einen Feigenbaum verdorren
1x Demut 1x wenn er Gott war, warum hat er sich in Judas getäuscht und ihn als Jünger berufen?
1x Beten
1x Helfen
1x seinen Aussage zur Nächstenliebe
1x er prahlt nicht mit seiner Macht
1x ein reicher Mensch kann kein guter Mensch sein
1x seine Gegenwart