Mein Glaubensbekenntnis
Bevor wir in der Gruppe das Apostolische Glaubensbekenntnis gelesen und besprochen haben, sollte erst jeder sein Glaubensbekenntnis schreiben, ohne dass dazu Vorgaben oder weitere Erklärungen gemacht wurden. Manche haben versucht, das liturgische Glaubensbekenntnis zu rekonstruieren, manche haben sehr persönlich geschrieben.

Das Ergebnis im Internet

Unser Glaubensbekenntnis
Auf 11 Plakaten steht oben jeweils ein Halbsatz aus dem Apostolischen Glaubensbekenntnis. Jeder sitzt in einem großen Kreis vor einem Plakat und notiert in ein oder zwei Sätzen einen Kommentar (Erklärung, Erweiterung, Begründung, Kritik) zu diesem Ausschnitt. Nach drei Minuten wechselt jeder einen Platz nach rechts und liest, was der/die vor ihm geschrieben hat und hat wiederum drei Minuten Zeit, seinen/ihren Kommentar dazu zu geben usw.

Das Ergebnis im Internet