Angebot für diejenigen, die wollen:
Montag, 2. April, 14.00 Uhr
bis Samstag, 7. April, 10.00 Uhr
Firm-Intensivkurs mit Kultur & Freizeit
Oase Hannover (beschränkte Plätze!)

Dieser "Intensivkurs" ist für alle, die in die Themen tiefer einsteigen und mehr in der Gruppe über den Glauben sprechen wollen. Für fünf Tage wohnten wir in einer größeren Wohnung in der Innenstadt von Hannover ("Oase"). Wir organisierten unser Zusammenleben selbst.

An jedem Tag wurde:


Das Programm im Einzelnen:

Montag
Abendessen
Nachgebet
Film "Gestohlene Träume" von Florian Gallenberger (Oskar für bester Kurzfilm 2001)

Dienstag
Laudes (gekürzt nach dem Magnifikat-Heftchen), Frühstück
10-12 Uhr Bibellektüre mit Erläuterung (Lk 3-4 gekürzt)
16-18 Uhr Einführung in Methoden der Filmanalyse am Beispiel von "Gestohlene Träume" mit Vergleich zu biblischer Erzählweise. Unterscheidung von Erzähl- und Bedeutungsebenen, Identifizierung von Rollenträgern, Gliederungselemente, Erarbeiten einer Struktur und Möglichkeiten inhaltlicher Schlussfolgerungen aus der Strukturanalyse, Analyse des Einsatzes von Symbolen und Musik etc.
Diskussion offener Fragen vom Vormittag
1/2 Stunde meditatives Abendgebet
21.30 Uhr
Film: Der Exorzist (1973)

Mittwoch
Laudes (gekürzt nach dem Magnifikat-Heftchen), Frühstück
10-12 Uhr Bibellektüre mit Erläuterung (Lk 5-8 gekürzt)
Reihum Lesen von Perikopen. Alle haben eine Kopie, auf der sie sich wichtige Wörter oder Sätze unterstreichen und nach jeder Perikope wird einer aufgerufen zu sagen was er/sie unterstrichen haben. Nach jedem größeren Abschnitt wiederholt der Gesprächsleiter die Überschriften der Perikopen und fragt jeden einzeln, ob sich daraus Themen/Fragen für die Diskussion
16-18 Uhr Diskussion von Fragen aus der Bibellektüre. Erläuterung und Diskussion zum Film Der Exorzist
1/2 Stunde meditatives Abendgebet
21.30 Uhr
Film: Visconti Ossessione (1942)

Donnerstag
Laudes (gekürzt nach dem Magnifikat-Heftchen), Frühstück
10-12 Uhr Bibellektüre mit Erläuterung (Lk 9-19 gekürzt)
16-18 Uhr Diskussion von Fragen aus der Bibellektüre.
1/2 Stunde meditatives Abendgebet
21.30 Uhr
Film: Die Matrix (1999)

Freitag
Laudes (gekürzt nach dem Magnifikat-Heftchen), Frühstück
10-12 Uhr In Rollen diskutiert "Die Matrix"
Bibellektüre mit Erläuterung (Lk 19-23)
16-18 Uhr Bibellektüre mit Erläuterung (Lk 19-23 gekürzt - Fortsetzung),
Ausschnitte aus der
Verfilmung "Jesus Christ - Superstar"
Diskussion von Fragen aus der Bibellektüre.
1/2 Stunde meditatives Abendgebet
21.30 Uhr
Film: Birdy (Alan Parker 1984)

Samstag
Abschlussgottesdienst mit Bußfeier und Eucharistie
Auswertung