Predigt zu Karfreitag 2017

  • Ort: Kleiner Michel (St. Ansgar), Hamburg
  • Datum: 14. April 2017
Der Film "Silence" (Schweigen) von 2016 ist eng an die Romanvorlage des des japanischen Autors Endo Shusaku angelehnt.  Dieser entwirft eine Erzählung vor dem Hintergrund der Situation, wie sie die Predigt (stark vergröbernd) schildert. Nur in einem geht der Regiesseur Martin Scorsese über die Vorlage hinaus: In einer ergänzten Schlussszene zeigt er den Priester, der aus Mitleid mit den um ihn zu erpressen Gefolterten den Glauben verleugnet hat. In seinen Händen bewahrt er, der für ein buddhistisches Begräbnis vorbereitet wird, das Bildnis des Gekreuzigten in den Händen - jenes Bildnis, dass ihm die einfachen Christen geschenkt hatten, für die ihm Christus gestorben ist.

1. Ist das Gott

2. Gott, der auf sich treten lässt

3. Offenbarung Gottes