Universitätsgottesdienst St. Ignatius, 6. Juni 2004 IHS - Jesuiten
1. Lesung Spr 08,22-31
2. Lesung Röm 5,1-5
Evangelium Joh 16,12-15

1. Akku leer

2. Dreifaltigkeitssonntag

3. Zugang zum Leben

P: Zu dem dreifaltigen Gott tragen wir die Bitten unserer Zeit.

V: Du bist der Schöpfer der Welt. Bewahre dein Werk vor Unheil und Zerstörung. - Dreifaltiger Gott!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Du hast dir Israel, dein Volk, berufen. Hilf ihm, in Treue zu dir und deinen Geboten zu leben. - Dreifaltiger Gott!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Du bist unter uns Mensch geworden. Gib dem Zeugnis deiner Liebe neue Kraft. - Dreifaltiger Gott!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Deine Liebe ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist. Lass deinen Geist in allen Getauften wirksam werden. - Dreifaltiger Gott!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

V: Deine Herrlichkeit ist erfahrbar, in dem was du geschaffen hast und wirkst. Vollende die Schöpfung und führe sie zum Leben, das kein Tod bezwingt. - Dreifaltiger Gott!
A: Wir bitten dich, erhöre uns.

P: Du hast verheißen, Herr, uns den Geist der Wahrheit zu schenken, dass er uns in die ganze Wahrheit führen wird. Dich loben wir, den dreieinen Gott, den Vater durch den Sohn im Heiligen Geist.
A: Amen.

Veröffentlicht nur im Internet vorbehaltlich einer Überarbeitung
Anregungen und Kritik bitte an Martin.Loewenstein@Jesuiten.org