Universitätsgottesdienst St. Ignatius, 3. April 2005 IHS - Jesuiten
1. Lesung Apg 02,42-47
2. Lesung 1 Petr 01,03-09
Evangelium Joh 20,19-31

1. Selbstliebe

2. Christen

3. Heute

Veröffentlicht nur im Internet vorbehaltlich einer Überarbeitung
Anregungen und Kritik bitte an
Martin.Loewenstein@Jesuiten.org

Anmerkung

(1) Ich gehe davon aus, dass die Apostelgeschichte vor dem Martyrium des Hl. Paulus (ca 67 n.Chr.) geschrieben wurde! Es wäre unverständlich, warum Lukas dieses nicht berichtet, wenn er nach Pauli Tod dessen Geschichte verfasst hätte. Eine spätere Datierung hängt letztlich alledin an dem dünnen Faden, ob man die Ankündigung der Zerstörung Jerusalems im Lukasevangelium zwingend als nach der Zerstörung verfasst ansieht - und dies allein deswegen, weil dort Belagerungstechniken geschilderten werden, die 70 n.Chr. tatsächlich zum Einsatz kamen.